de/en

Der wohltemperierte Raum

Der wohltemperierte Raum
(The well-tempered room)

Der wohltemperierte Raum (2017)


Rückblickend im Spiegelbild verzerrt, sehen wir in der fernen Ferne die frühe Vergangenheit des tragisch-naiven Internet of Shit. Es wirkt in der aktuellen Zukunft so, als hätten sich die vernetzen Objektgeschwüre (Arteriovenöse Malformationen) einen autonomen Rückzugsort geschaffen, quasi nach dem Motto: ‘Hier kannst du Abschalten’ vergreift sich die technische Natur an organischen Technologie; und wir Menschen sind in der Unterzahl. Die Flutwelle der Migration der sich schnell vermehrenden Objekte (IP-gesteuerte Kaffeemaschinen, Roboter, Switches) war unaufhaltsam, sie ergoss sich damals über das Netz wie Honig. Die dunklen und vernetzten Geräte setzen nun ihre verklebten Routinen sowohl an der Oberfläche wie im Untergrund bestmöglich fort und versuchen stoisch den trashig-transhumanen Status Quo aufrecht zu erhalten, ohne zu Begreifen, dass Raum und Zeit seit jeher unauslöschbar aufgelöst sind. Verzweifelte Willkür, ratlos und rastlos verzog das menschliche Delirium die damalige dysfunktionale Ästhetik. Wie, verdammt nochmals, kann das immaterielle in Materie humorvoll aufgesogen werden, wenn sich, als Restmenge, besinnungs- und bedingungslose IP-Ventilatoren seit 30 Jahren vernetzt gegenüber stehen und die immergleichen Klimazonen, in einem von den heutigen Hominoidea quasi längst verlassenen Raum, simulativ durchdeklinieren.

Der wohltemperierte Raum (The well-tempered room, 2017)


Looking back in the distorted mirror image, we see in the far distance the early past-of the tragic-naive Internet of convoluted Shit. It seems as if in the current future, the interlinked object ulcers (arteriovenous malformations) have created an autonomous place of retreat. Thus appearing to be based on the motto “Here you can relax and power down”. Then technical nature misappropriates the organic technology and we humans are always outnumbered. 


The tidal wave of the migration of rapidly propagating objects (IP-controlled coffee machines, robots and switches) was unstoppable, thus spilling over the net like melted honey. The dark and networked devices now proceed with their glued routines, both on the surface, as well as in the underground and try stoically to maintain the broken-transhuman status quo, whilst at the same time without realization that space and time have always been indelibly conjoined. The desperate arbitrariness and helplessness withdrew the former dysfunctional aesthetics from the human delirium.


Damn! How can the intangible be humorously absorbed into the matter as a 
residual quantity. If the unconscious and unconditional IP fans, which have been used for 30 years and simultaneously switch through the everlasting climate zones, in one of today's Hominoidea quasi-abandoned spaces.



Doreen Keck,
Philipp Medrala,
Tilmann Aechtner
& Valeria Castano

Doreen Keck,
Philipp Medrala,
Tilmann Aechtner
& Valeria Castano

In einer Choreographie der intelligenten Haushalts-
geräte, bespielen Consumer-Produkte aus dem Bereich
des Smart Home einen verlassenen Ort und vor allem
sich selbst.
Die Steuerung der Geräte basiert auf gefundenen
Schwachstellen und ungesicherten Protokollen, sowie
der Veränderung der mitgeführten Firmware.
Nach dem Wegfall aller Sicherungen werden die Geräte
in einem ebenso ungesicherten Netz über unver-
schlüsselte TCP- und UDP-Protokolle von einem
Minicomputer aus koordiniert.

In choreography with the intelligent household-devices,
the consumer products of the category Smart Home preoccupy
themselves within an abandoned place.
The device control is based on identified vulnerabilities,
unsecured protocols and with adjustments of the associated
firmware.
After the elimination of all security mechanisms, the devices
are then controlled through a mini computer, using plain
TCP- and UDP protocols within an unsecured network.

Der wohltemperierte Raum
(The well-tempered room)
Mixed media, size variable
Courtesy of the Artists

Digitale und netzbasierte Kunst
HfG Offenbach und UBERMORGEN

Fotos und Videos: Malte Sänger


© copyleft

Künstler

artists

vimeovimeo


Pressekit

press kit

Tech Rider

tech rider

PDF

PDF


e-mail

e-mail


de/en